Menü

Gas Installateur und Thermenwartung Wien

Gas Installateur und Thermenwartung Wien

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für Gasgeräte jeder Art. Angefangen vom Einbau von Neugeräten in neue Immobilien oder bei Sanierungen, über die Wartung vorhandener Gas Installationen bis zu Reparatur und Austausch defekter oder veralteter Gasanlagen. Für neue Gasanlagen bieten wir Ihnen als Privatkunden eine fachkundige Beratung an und empfehlen Ihnen das für Sie am besten geeignete Modell.

Die Überprüfung und Wartung von Gasanlagen und Thermen ist gesetzlich geregelt, da hier Risiken durch veraltete und defekte Gasanlagen minimiert werden sollen. Der sogenannte Thermenservice beinhaltet eine allgemeine Funktionskontrolle, gründliche Inspektion der sicherheitsrelevanten Teile und eine Reinigung des Gasbrenners und Wärmetauschers. Dies gilt für alle Gas-Wasserheizgeräte, wie zum Beispiel:

  • Thermen
  • Kombithermen
  • Brennwertthemen
  • Heizthermen
  • Durchlauferhitzer
  • Konvektoren

Die Inhalte und Intervalle der Thermenwartung sind in der Richtlinie ÖVGW G81 festgelegt.

Prüfung von Gas-Innenanlagen

Auch Gas-Innenanlagen müssen laut ÖVGW-G 10 mindestens alle 12 Jahre wieder überprüft werden. Dazu zählen auch die Verbrennungsluftzuführung, der Geräteanschluss und der allgemeine Zustand der Geräte und eine Funktionsprüfung. Davon betroffen sind auch alle Gasinnenleitungen, Geräte und Gaszähler. In den letzten Jahren wurden viele Gebäude wärmeisoliert, was in vielen Fällen dazu geführt hat, dass die Fassaden luftdicht sind. Für eine Gasanlage muss jedoch immer genügend Frischluft zur Verfügung stehen, so dass eventuell Lüftungsschlitze notwendig werden.
Die eigentliche Kontrolle der Abführungsleitungen werden bei der jährlichen Hauptkehrung vom Rauchfangkehrer geprüft.

Wichtige Hinweise:

Bei hohen Temperaturen und starker Sonneneinstrahlung können im Sommer am Dach heiße Luftstoppel entstehen, die an den Fangköpfen die Abgasführung stören. Wird dann ein Gasheizgerät benutzt, sollten immer Fenster geöffnet werden. Bei einer Störung oder dem Verdacht darauf, rufen Sie sofort Ihren Gasinstallateur.